Mikrokredit
1/1
Projektcode: KAMB41711 – 01 P12
 

Hilf mit

Kambodscha – Mikrokredit 2012 bis 2013

In dem Slumgebiet von Phnom Penh hat unsere Partnerorganisation Cambodian Muslim Student Association (CAMSA) ein Projekt umgesetzt, bei dem 65 Familien ein Mikrokredit gewährt wurde; ein zinsloses Darlehen, das innerhalb einer vorgeschriebenen Frist zurückgezahlt wird.

Dies soll es den Familien ermöglichen, ihr Kleingewerbe auszubauen, damit sie ihre Familien ernähren können. Die Männer und Frauen betreiben Handel und müssen z.T. ihre Waren mit Schubkarren durch die Straßen befördern.

Entlang der Eisenbahnlinie in Khan Daun Penh, einem Stadtteil Phnom Penhs, erstreckt sich das Slumgebiet Sras Chok. Ihre bescheidenen Unterkünfte haben sie sich aus Brettern und Blech notdürftig zusammengezimmert. In dem Armenviertel findet sich für alles eine Verwendung, sogar für Müll.

Svay Sokhem ist 43 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Töchter. Mit ihrer Familie lebt sie in Daun Penh. Ihr Ehemann ist Polizist. Sie verkauft Reis vor der High School ihrer beiden Töchter. Sokhem wird seit einigen Jahren durch das Mikrokredit-Projekt unterstützt: „Ich verkaufe gekochten Reis und Kaffee. Bevor ich ein Mikrokredit-Darlehen von muslimehelfen bekommen habe, war ich bereits Verkäuferin. 2009 habe ich das erste Mal einen Mikrokredit erhalten und konnte mein Geschäft ausweiten. Von da an habe ich 15-20 US Dollar am Tag verdient (das entspricht etwa 12 bis 15 € am Tag). Dadurch kann ich meine Töchter zur Schule schicken. Und ich habe jetzt gute Ideen, wie ich mein Geschäft erfolgreich führen kann. Ich bin den Spendern so dankbar, dass sie mir die Möglichkeit gegeben haben, so ein Darlehen ohne Zinsen zu bekommen und es Schritt für Schritt zurückzuzahlen. Den Spendern wünsche ich Gesundheit, Glück und Erfolg bei der Arbeit.

Dieses Projekt gibt es seit 2009. Aus den Jahren 2009 und 2010 stehen der Cambodian Muslim Student Association noch umgerechnet 25.678,90 € zur Verfügung. Im Februar 2012 hatte muslimehelfen zur Weiterführung dieses Projektes einen Zuschuss in Höhe von 4.300 € an die CAMSA geleistet. So war für 65 Familien ein zinsloses Darlehen in Höhe von 395,06 € möglich, das ihnen am 16. Februar 2012 in einer offiziellen Veranstaltung überreicht wurde. Innerhalb eines Jahres konnten alle Händler ihr Darlehen zurückzahlen.

muslimehelfen hat im Mai 2012 zu der Ausführung dieses Projektes einen Zuschuss von 4.300 € geleistet. Davon wurden Kurse bezahlt, in denen die Empfänger der Darlehen in kaufmännischem Wissen bezüglich der Buchhaltung geschult wurden. Außerdem wurde ihnen gezeigt, wie sie für ihren Handel Gewinnstrategien entwickeln können. Des Weiteren wurde auch die Koordination des Projektes darüber beglichen. Wir danken allen Spendern für ihren Beitrag. Möge Allah Ihnen Ihre Spende auf die beste Art vergelten.