Indien Bihar Überschwemmung Lebensmittel muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: INDI54711-01P20(2)
 

Hilf mit

Indien – Nothilfe nach Überschwemmungen in Bihar 2020

Stand 03.11.2020: Im Juli und August 2020 kam es im Bundesstaat Bihar zu verheerenden Überschwemmungen. Die Distrikte Darbhanga und Madhubani waren davon am stärksten betroffen. Um in Not geratenen Familien Hilfe zu leisten, wurden am 16. und am 23. August 2020 Lebensmittelpakete ausgegeben.

1.500 bedürftige Familien haben jeweils 10kg Reis, 5kg Weizenmehl, 3kg Kartoffeln, 2kg Linsen, 1kg Salz und 1l Speiseöl erhalten. Dieses Nothilfeprojekt wurde von muslimehelfen mit 20.000 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie dafür mit dem Paradies belohnen.

Shamshad ist 55 Jahre alt und lebt in Darbhanga. Er ist einer der Begünstigten und sagt:
„Ich habe eine Behinderung und habe drei Töchter. Meine Einkommensquelle ist das Betteln. Wegen der Flut leben wir jetzt am Straßenrand. In dieser schwierigen Situation habe ich Lebensmittel, wie Reis, Mehl, Kartoffeln, Öl, Salz usw. erhalten. Ich bin heute sehr glücklich. Wir beten für muslimehelfen und seine Partner.“