Indien Dindigul Ramadan Lebensmittel muslimehelfe 2020
1/1
Projektcode: INDI54703-01P20(3)
 

Hilf mit

Indien – Ramadan in Dindigul 2020

Stand 17.08.2020: 593 bedürftige Familien aus Begampur und Mohammadiapuram in den Distrikten Dindigul und Devadanapatti und Bomminayakkanpatti im Distrikt Theni haben jeweils ein Ramadanhilfepaket mit 25kg Reis, 20kg Weizenmehl, 5l Speiseöl, 3kg Zucker, 2kg Linsen, 1kg Jodsalz, 1kg Fadennudeln, 500g Masalapulver, 500g Tee und 500g Butterschmalz erhalten. Der Händler hatte einen Rabatt auf den Reis gegeben. Die Ramadanhilfe war Anfang März 2020 vorbereitet und in der dritten Aprilwoche 2020 ausgegeben worden. muslimehelfen hat dieses Ramadanprojekt mit 27.912 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie auf beste Weise belohnen.

Mallika ist 43 Jahre alt und lebt in Dindigul. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:
„Mein Name ist Mallika und ich lebe in einem Dorf im Dindigul Distrikt. Vor acht Jahren ist mein Mann Sulthan gestorben. Ich habe drei Töchter. Eine Tochter ist verheiratet und zwei sind noch auf der Schule. Nach dem Tod meines Mannes habe ich in einem Bekleidungsgeschäft für einen sehr niedrigen Lohn angefangen zu arbeiten. In dieser schweren Zeit kamen die Partner von muslimehelfen und brachten uns Lebensmittel für Ramadan. Alhamdulillah, sie werden länger als einen Monat reichen. Wegen eurer Hilfe kann meine Familie im Ramadan fasten und wir danken Allah für diese Hilfe.“
 

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Ramadan
Land
Indien
Projektwert
27.912,00 €
Begünstigte
3.558

593 Familien