Indien Bihar Ramadan muslimehelfen
1/1
Projektcode: INDI54703-01P18(4)
 

Hilf mit

Indien – Ramdanhilfe in Bihar 2018

Stand 12.10.2018: Im Ramadan haben 850 Familien, 400 aus Bihar und 450 aus West Bengalen, Lebensmittel erhalten.

Jede Familie hat 10kg Reis, 1kg Linsen, 1kg Zucker, 1kg Salz, 1 Packung Sewai (Fadennudeln) und 1l Speiseöl erhalten.
Shamima Khatoon ist 41 Jahre alt und kommt aus Bihar. Sie sagt:

Jeder weiß, dass mein Mann zu krank ist um diesen Monat (Ramadan) zu fasten. Ich putze in Häusern um meine Familie zu ernähren. Ich habe zwei Kinder. Momentan kann ich nicht arbeiten, da ich schwanger bin. Aber ich muss fasten im Ramadan und für meine Kinder kochen und die Medizin für meinen Mann besorgen. Es gibt vielen Probleme aber Allah stand uns immer bei. Dieses Mal schickte Allah uns muslimehelfen und seine Partner, um uns zu unterstützen. Sie gaben uns Lebensmittel. Das half mir zu fasten und Eid zu feiern.


Stand 18.04.2018: Im Bundesstaat Bihar soll inschallah Ramadanhilfe geleistet werden. Jede Familie soll inschallah Reis, Linsen, Zucker, Salz, Fadennudeln und Speiseöl erhalten.

Besonders berücksichtigt werden Waisen, Witwen und Menschen ohne Arbeit. muslimehelfen hat dieses Projekt mit 8.217 Euro finanziert.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Ramadan
Land
Indien
Projektwert
8.217,00 €
Begünstigte
4.250

850 Männer
850 Frauen
2.550 Kinder
850 Familien