Indonesien Yogyakarta Coronanothilfe zweite Verteilung muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: INDO19738-02P20
 

Hilf mit

Indonesien – Corona Nothilfe in Yogyakarta zweite Verteilung 2020

Stand 10.05.2021:In den Provinzen Zentral-Java, Ost-Java und West- Nusa Tenggara konnte ein zweites Mal Coronanothilfe in Form von Lebensmittelverteilungen geleistet werden. Lebensmittelpakete wurden an 1070 bedürftige Familien verteilt. Es konnten 10 Familien mehr berücksichtigt werden, als ursprünglich geplant. Ein Lebensmittelpaket bestand aus 10 kg Reis, 2 Liter Speiseöl, 2 kg Zucker, 2 Packungen Nudeln und 1 kg Kartoffeln.

Berücksichtigt wurden bedürftige sowie mittellose Familien, Familien, die von Arbeitslosigkeit betroffen sind oder ihre Arbeit aufgrund der Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus verloren und kein oder nur ein sehr geringes Einkommen haben. Die Coronanothilfe wurde in der Zeit vom 20. Dezember 2020 bis 20. Februar 2021 umgesetzt und mit 13.382 Euro von muslimehelfen finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie dafür auf beste Weise belohnen.

Sumarno ist 66 Jahre Pemalang Central Java. Er ist einer der Begünstigten und sagt:

„Ich danke muslimehelfen und seinen Partnern sehr, dass sie Lebensmittelpakete an uns verteilt haben. Mögen diese Organisationen Erfolg haben und noch mehr Gemeinden helfen. Durch das Lebensmittelpaket fühlt sich meine Familie glücklich und ist sehr gerührt. Es hilft mir mit der Ernährung für mehrere Tage. Dies ist eine sehr nützliche Hilfe für mich und meine Familie, die sehr von der Coronapandemie betroffen ist.“