Indonesien Kurban
1/3
Projektcode: INDO19707-01K13(2)
 

Hilf mit

Indonesien – Kurban 2013 in Nord Sumatra, West Java und Nusa Tenggara

Auch in 2013 hatten viele Spender ihr Kurban über muslimehelfen in Projektländern schächten lassen. Einige der Aufträge haben unsere Partner in Nord Sumatra, Lampung, Banten, West Java, Jogjakarta und Nusa Tenggara ausgeführt. Insgesamt wurden 250 Ziegen nach islamischem Standard geschächtet.

Das Fleisch der Tiere wurde an 5.000 Familien verteilt. Die Begünstigten sind vor allem Geringverdiener der muslimischen Minderheit, die in ländlichen Regionen lebt. Trotz des wirtschaftlichen Aufschwungs der letzten Jahre leben viele Indonesier immer noch in Armut und Arbeitslosigkeit. Paruk ist einer von ihnen. Er lebt in Muara auf der Insel Java. Den Spendern sagt er: „Vielen Dank für euer Kurban. Möge Allah euch dafür belohnen.

Durch dieses Projekt haben nicht nur Hilfsbedürftige Fleisch zu Kurban erhalten. Es hat auch die Bindung zwischen den Gemeinden und ihren Imamen gestärkt. Auch die Viehhändler, denen unsere Partner die Ziegen abgekauft hatten, haben von diesem Projekt profitiert.

muslimehelfen hat dieses Projekt im August 2013 finanziert. Freiwillige Helfer waren an der Umsetzung beteiligt. Insgesamt konnten 25.000 Menschen zu Kurban mit Fleisch versorgt werden. Möglich war dies auch durch die vielen Kurban-Aufträge der Spender. Dafür danken wir allen Spendern. Möge Allah all Opfer angenommen haben.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Kurban
Land
Indonesien
Projektwert
22.388,00 €
Begünstigte
25.000

5.000 Männer
5.000 Frauen
15.000 Kinder
5.000 Familien