Indonesien Flut Garut
1/1
Projektcode: INDO19724-01P17
 

Hilf mit

Indonesien – Nothilfe nach Flut in Garut

Stand 09.06.2017: In den drei Dörfern Sukagalih, Patanman und Jayawaras in Garut soll Fluthilfe geleistet werden. 300 Familien sollen ein Lebensmittelpaket mit jeweils 5kg Reis, 1kg Weizenmehl, 2kg Speiseöl, 15 Packungen Nudeln und 1 Flasche Sirup erhalten. Außerdem sollen jeweils Mahlzeiten und Getränke für Iftar und Suhur ausgeteilt werden.

In der Nacht des 6. Juni 2017 hat eine Flut in bisher neun Dörfern Garuts zu Überschwemmungen geführt. Die Zugangsstraßen sind beschädigt. Die beiden Flüsse Cikendi und Cilutung führen Hochwasser.

Im Juni 2017 hat muslimehelfen für diese Nothilfe 5.037,00 € zur Verfügung gestellt. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.