Pakistan Ramadan Azad Kashmir 2017
1/1
Projektcode: PAKI26709-01P17(1)
 

Hilf mit

Pakistan – Ramadan 2017 in Azad Kaschmir

Stand 14.09.2017: In Pallandri, Trarkhal und Bagh in Azad Kaschmir haben jeweils 750 Familien ein Lebensmittelpaket mit 5kg Reis, 1kg Zucker, 1kg Salz, 1kg Linsen, 1kg Kichererbsenmehl, 1kg Mehl und 1l Speiseöl erhalten. Außerdem konnten noch 16 weitere Familien in Lahore für die Verteilung von Lebensmittelpaketen berücksichtigt werden. Jede Familie hat 5kg Reis, 1kg Zucker, 1kg Kichererbsenmehl, 5kg Mehl, 3kg Grieß, 2 Packungen Fadennudeln und 1l Speiseöl erhalten.

Basharat ist 65 Jahre alt und lebt in Trarkhal. Im Ramadan hat sie ein Lebensmittelpaket erhalten. Sie meint: „Ich freue mich so, dass ich dieses Lebensmittelpaket bekommen habe und dass ihr uns im Ramadan helft. Das hilft uns sehr.“

Auch Zainab, 30 Jahre alt, aus Bagh City konnte im Ramadan berücksichtigt werden. Sie sagt: „Ich bin zufrieden, nachdem ich das Lebensmittelpaket bekommen habe. Wir sind arme Leute und ich werde für euch beten.“


Stand 09.05.2017: Bagh ist einer von zehn Distrikten in Azad Kaschmir, einem selbst-verwalteten Teil Pakistans. Dort sollen inschallah bedürftige Familien im Ramadan Lebensmittel erhalten. Berücksichtigt werden auch Waisen, Witwen und Arbeitslose.   

muslimehelfen hat diese Ramadanhilfe im April 2017 mit 6.812,00 € vorfinanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.