Sri Lanka Ramadan 2016 Colombo
1/1
Projektcode: SRIL30705-01P16(2)
 

Hilf mit

Sri Lanka - Ramadan 2016 in Colombo

Stand 26.04.2017: Die Ramadanhilfe konnte in Colombo, Kahatowita und Bogawnatawa alhamdulillah umgesetzt werden. 343 zum Islam Konvertierte hatten für den Ramadan 2016 jeweils ein Lebensmittelpaket mit 400g Milchpulver, 10kg Reis, 1kg Linsen, 1kg Zucker, 1kg Mehl, 250g Knoblauch, 250g Tee, 500g Datteln und 2 Dosen Fisch erhalten.

Shamila Dilrukshi ist 28 Jahre alt und lebt in Mabola. Sie erzählt: „Nachdem ich zum Islam konvertiert bin, komme ich zum Islamunterricht immer zum CIS. Jeden Ramadan bekommen wir ein Lebensmittelpaket. Dieses Paket ist eine große Erleichterung für uns. Jazakum Allah charian, dass ihr uns dieses Lebensmittelpaket gegeben habt.


Stand 03.05.2016: In Sri Lanka möchte das Centre for Islamic Studies (CIS) ein Projekt zur Ramadanhilfe umsetzen. Familien aus den Bezirken Colombo und Gampaha in der Westprovinz, sowie in Nuwara Eliya in der Zentralprovinz sollen die Ramadanhilfe erhalten. Begünstigt werden bedürftige Familien und Arbeitslose. Das Centre for Islamic Studies setzt sich über 20 Jahren für Konvertiten ein. Zu Ramadan werden diese besonders berücksichtigt. Das Projekt beginnt am ersten Ramadantag. Jede Familie erhält inschallah Milchpulver, Reis, Linsen, Mehl, Zucker, Knoblauch, Teeblätter, Datteln und  Dosenfisch.

muslimehelfen hat dem Centre for Islamic Studies (CIS) im April 2016 für dieses Ramadanprojekt 4.965,00 € zur Verfügung gestellt. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.