Tschetschenien Winterhilfe 2016-17
1/2
Projektcode: TSCH33704-01P16(2)
 

Hilf mit

Tschetschenien – Winterhilfe 2016-17 für Schulkinder in den Bergen

Stand 13.06.2017: 125 Kinder aus 45 Familien in Nochtchi-Keloi haben jeweils ein Set Winterkleidung bestehend aus 1 Winterjacke, 1 Mütze, 1 Schal und 1 Paar Handschuhen erhalten.

Ihren Eltern fällt es sehr schwer, die Kinder aus eigenen Kräften für den Winter auszustatten. Früher sind die Kinder bei kaltem Wetter nicht zur Schule gegangen, obwohl sie im Dorf liegt. Doch die einzelnen Wohnhäuser und die Schule liegen zum Teil sehr weit auseinander, so dass einige der Kinder bis zu zwei Kilometer zur Schule laufen. Ohne anständige Winterkleidung hätten sie auf dem Weg dorthin zu stark gefroren. Die Familien führen ein einfaches Leben in den Bergen. Sie leben von dem kleinen Anbau auf ihren Höfen oder den Erträgen ihren Imkereien. Ihre Lebensbedingungen sind sehr schwer. Das Dorf ist, wie andere in den Bergen auch, schwer zu erreichen, Straßen gibt es nicht. Außerdem kommt es in den Bergen oft zu Erdrutschen und Schlammlawinen. In diesen Zeiten sind die Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten.

Mailand Magomedova, Sanet Akbulatova, Yazoo Mizaeva und Acraman Agamerzoev sind nur einige Eltern der begünstigten Schüler aus Nochtchi-Keloi. Sie bedanken sich in einem Schreiben an muslimehelfen mit den Worten: „Danke für die Hilfe mit Winterkleidung. Wir haben alle ein Set Winterkleidung bekommen und danken euch dafür von Herzen!

Auch die Schuldirektorin Aiza Ismailova dankt in einem Schreiben für die umgesetzte Winterhilfe: „Liebe Brüder und Schwestern, die Verwaltung der Schule in Nochtchi-Keloi bekundet Ihnen erneut ihren aufrichtigen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung unseres Dorfes. 125 Kinder aus 45 Familien haben warme Winterkleidung erhalten. In dieser Kleidung können die Kinder zwei, drei Jahre lang zur Schule gehen und sie dann jüngeren Kindern in ihren eigenen oder anderen Familien überlassen.
Allah möge Sie für Ihre guten Taten belohnen.


Stand 31.10.2016: In dem Dorf Nochtchi-Keloi möchten unsere Partner von Women for Development (WfD) gerne Winterhilfe für 125 Kinder leisten. Jedes der Kinder soll inschallah jeweils 1 Wintermantel und 1 Paar Winterstiefel erhalten. Nochtchi-Keloi ist ein kleines Dorf hoch oben in den Bergen. Das Dorf ist außerhalb des Winters schwer zu erreichen, im Winter sind die Straßwn unbefahrbar. Das Dorf stand kurz vor der Evakuierung, auf Grund der Arbeitslosigkeit lebten dort fast ausschließlich alte Leute. Mit dem Bau der Grundschule 2006-7 kehren immer mehr junge Familien mit Kindern zurück. Doch auch sie sind meist bedürftig und können ihren Kindern die nötige Winterkleidung nicht kaufen.

muslimehelfen hat der Women for Development (WfD) im Oktober 2016 für diese Winterhilfe 8.750,00 € zur Verfügung gestellt. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.