Bangladesch Cox´s Bazar Rohingya Moskitonetze Bodenmatten muslimehelfen 2021
1/1
Projektcode: BANG15706-01P21
 

Hilf mit

Bangladesch – Moskitonetze und Bodenmatten für Rohingya 2021

Stand 08.07.2021: In einem Flüchtlingslager in Cox’s Bazar konnten Moskitonetze und Bodenmatten an Rohingya verteilt werden. Es wurden 1275 Rohingyafamilien begünstigt.

Berücksichtigt wurden neben den 1275 Rohingyafamilien auch 425 bangladeschische Familien aufgrund einer behördlichen Anordnung, um bedürftige einheimische Anwohnerfamilien nicht zu benachteiligen. Jede Familie hat ein Moskitonetz und eine Bodenmatte erhalten. Das Projekt wurde im Zeitraum vom 01.02.21 bis 31.03.21 umgesetzt und von mualimehelfen mit 20.000 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre großzügige Unterstützung. Möge Allah sie dafür segnen.

Mohammad ist 19 Jahre alt und lebt in einem Flüchtlingslager in Cox´s Bazar. Er ist einer der Begünstigten und sagt:

„Mein Name ist Mohammad. Als das Militär von Myanmar anfing uns anzugreifen, sind wir nach Bangladesch geflohen. Mein Vater wurde getötet und wir leben hier im Flüchtlingslager. Es gibt hier sehr viele Moskitos und der Boden ist sehr feucht, daher hatten wir große Schwierigkeiten. Genau in dieser Zeit haben wir Moskitonetze und Bodenmatten von muslimehelfen bekommen. Wir sind sehr glücklich und leben jetzt besser. Wir möchten unseren herzlichen Dank den Spendern von muslimehelfen zum Ausdruck bringen.“