Zeit für Deine Winterhilfe

Menschen unterhalb der Armutsgrenze haben es ohnehin schon schwer. Wenn dann noch die kalte Jahreszeit hinzukommt und ihnen schlichtweg die Mittel gegen die frostigen Temperaturen fehlen, wird es Zeit für Deine Winterhilfe bei muslimehelfen.

Wir wollen inschallah auch in diesem Winter mit Deiner Unterstützung bedürftigen Familien, Menschen mit Behinderungen, Alten, Schwachen, Witwen, Waisen und vor allem Flüchtlingen und Binnenflüchtlinge mit der Verteilung von Decken und Winterkleidung helfen.

Je nach Bedarf sollen auch Wärmequellen wie Holz, Heizöl, Kohle und elektrische Heizgeräte sowie Lebensmittel verteilt werden.

Nachfolgend kannst Du ausführliche Berichte einsehen, aus denen hervorgeht, wie im vergangenen Winter dank Spenden geholfen werden konnte.

Südafrika-Winterhilfe_K

Südafrika – Winterhilfe in Johannesburg in 2022

Albanien-Winter_k

Albanien – Winterhilfe in 2021-22

Indien-AWWA-WInter-Dharwad_k

Indien – Winterhilfe in Dharwad und Belgaum in 2021

Indien-AWWA-Winter_k

Indien – Winterhilfe für Rohingyaflüchtlinge in Hyderabad in 2021

Bangladesch-Winter-Norden_k

Bangladesch – Winterhilfe im Norden in 2021

Bangladesch-Winter-Rohingya_k

Bangladesch – Winterhilfe für Rohingaflüchtlinge in 2021

Malawi-Winter21_k

Malawi – Winterhilfe in 2021

Simbabwe-Winter_k

Simbabwe – Winterhilfe in 2021

Nepal-Rohingya-Winter_k

Nepal – Winterhilfe in 2021-22

Südafrika-Winterhilfe_K

Südafrika – Winterhilfe in Johannesburg in 2022

Albanien-Winter_k

Albanien – Winterhilfe in 2021-22

Indien-AWWA-WInter-Dharwad_k

Indien – Winterhilfe in Dharwad und Belgaum in 2021

Indien-AWWA-Winter_k

Indien – Winterhilfe für Rohingyaflüchtlinge in Hyderabad in 2021

Bangladesch-Winter-Norden_k

Bangladesch – Winterhilfe im Norden in 2021

Bangladesch-Winter-Rohingya_k

Bangladesch – Winterhilfe für Rohingaflüchtlinge in 2021

Malawi-Winter21_k

Malawi – Winterhilfe in 2021

Simbabwe-Winter_k

Simbabwe – Winterhilfe in 2021

Nepal-Rohingya-Winter_k

Nepal – Winterhilfe in 2021-22

2021-07-02_libanon-winterhilfe2.20-21_k

Libanon – Winterhilfe für Syrienflüchtlinge 2020-21

„Es gab nichts, was uns wärmen konnte...“

Steigende Heizkosten in Deutschland erschweren den anstehenden Winter und stellen eine starke finanzielle Mehrbelastung für private Haushalte
dar – insbesondere für die Einkommensschwächeren, die einen großen Teil ihres Einkommens für Energiekosten aufwenden. Erfahre, wie sich dies auf Familien in unseren Projektländern auswirkt.

Eindrücke von der Winterhilfe im vergangenen Jahr:

Danke für Deine Winterhilfe

„Diese warme Decke, der Pullover, die Handschuhe und Wollmütze werden uns dabei helfen, den harten Winter zu überleben. Ich danke den Spendern von muslimehelfen. Möge Allah sie für alles belohnen und ihr Vermögen vermehren, damit sie den Bedürftigen weltweit beistehen können.“
aus Indien
Winter 2021-2022

Häufig gestellte Fragen und Antworten zur Winterhilfe

Es ist geplant, mehrheitlich Kleidung und Decken zu verteilen.

Je nach Bedarf am jeweiligen Projektstandort sollen auch Wärmequellen wie Holz, Heizöl, Kohle und elektrische Heizgeräte, sowie Lebensmittel verteilt werden, um den Winter für die Bedürftigen zu erleichtern

Wir empfehlen als Richtwert eine einmalige Spende in Höhe von 45 Euro zu Gunsten der Winterhilfe. Du kannst Deinen Spendenbetrag aber selbstverständlich frei wählen und sowohl mehr als auch weniger für diesen Zweck spenden.

Alle Spenden für die Winterhilfe fließen in einem gemeinsamen Topf. Mit diesen Spenden werden wiederum alle unsere Projekte finanziert, in denen wir Winterhilfe umsetzen lassen können. Du brauchst Dir also keine Gedanken über die Verteilung der Spenden auf verschiedene Länder zu machen und kannst Dir gewiss sein, dass Deine Spenden nach Bedarf für die Winterhilfe eingesetzt werden.

Einzig allein die Bedürftigkeit entscheidet. Die religiöse Zugehörigkeit oder die Konfession der bedürftigen Menschen, spielt dabei keine Rolle.

Unabhängig vom genauen Spendenzweck bei muslimehelfen, erhältst Du ab einer Jahresspendensumme von 50 Euro zu Beginn des Folgejahres automatisch eine Zuwendungsbescheinigung, die Du steuerrechtlich als gemeinnützige Spenden gelten machen kannst. Wenn Du uns Deine E-Mail Adresse mitteilst, senden wir Dir diese Bescheinigung als PDF per E-Mail zu.

Neben Spenden, kannst Du die Bedürftigen in Deine Bittgebete einschließen. Außerdem kannst Du Deine Familie und Freunde auf die humanitäre Arbeit von muslimehelfen aufmerksam machen und beispielsweise diese Seite in sozialen Netzwerken teilen.

Wir nehmen keine Kleider- und Sachspenden an. Die benötigte Kleidung wird über unsere lokalen Projektpartner vor Ort aus der jeweiligen Region gekauft. Unsere Partner sind Einheimische, kennen die Preise, wissen was für landesübliche Kleidung benötigt wird und wir verlieren so keine Zeit. So können wir mit weniger Kosten und weniger Aufwand in kürzerer Zeit mehr Menschen an mehr Standorten helfen, schonen dabei die Umwelt und fördern dortige Händler im Sinne der Selbsthilfe. Du kannst aber gerne einen Flohmarkt veranstalten oder Deine Kleidung online verkaufen und den Erlös für die Winterhilfe spenden

Deine Zakat hilft flexibel

Wusstest Du, dass Deine Zakat bei muslimehelfen für verschiedene Projektarten eingesetzt werden kann? Beispielsweise auch zu Gunsten der Winterhilfe, aber auch für medizinische Projekte, für Blinde, im Rahmen der Not- und Katastrophenhilfe oder auch für die Verteilung von Schulsachen an bedürftige Kinder.

Für die bequeme Berechnung Deiner Zakat haben wir einen praktischen Zakat-Rechner vorbereitet. Probiere ihn aus und erfahre, ob Du zakatpflichtig bist und wie hoch Deine zu entrichtende Abgabe ist.

Zakatfinanzierte Projekte

Winterhilfe im Norden Bangladeschs

Die 53-jährige Fatema aus Bangladesch freute sich über die Hilfe:
„(…) Mein Ehemann ist vor zwei Jahren verstorben. Wir besitzen keine Winterkleidung von guter Qualität. (…) Heute bin ich sehr glücklich darüber, zwei neue, warme Winterartikel von eurer Organisation zu erhalten. Wegen der warmen Decke und des Schals werden wir im Winter keine Sorgen mehr haben. Ich bete zu Allah für das Wohlbefinden von denjenigen, die uns mit dieser warmen Kleidung im Winter unterstützt haben. Möge Allah euch mit Stärke segnen, mehr Menschen in Not beizustehen.“

Bangladesch – Rollstühle für körperlich beeinträchtigte Menschen in 2021

Rubina, 21 Jahre alt, aus Dinajpur:
„Mein Name ist Rubina und ich besuche gerade die 11. Klasse. Ich bin sehr glücklich, dass ich diesen Rollstuhl bekommen habe. Dieser Rollstuhl bietet mir viele Vorteile, z. B. kann ich mich damit zuhause fortbewegen und ich kann weiterhin die Schule besuchen, da ich zur Schule und wieder nach Hause fahren kann. Meinen Dank und meine Wertschätzung, auch von meiner Familie, für muslimehelfen und seine Partner, dass sie mir diesen Rollstuhl gegeben haben.“

Kambodscha: Nothilfe nach Häuserbrand

Sarifas aus Phnom Penh City ist 60 Jahre alt und hatte bei einem Häuserbrand in Kambodscha einen Schaden an ihrem Haus erlitten. Sie bedankt sich sehr für die Unterstützung ihrer Familie:
„Ich bin sehr froh, dass muslimehelfen sich um mich gekümmert hat, indem ihr mir ein Lebensmittelpaket und Geld zur Unterstützung meiner Familie gegeben habt. Ich danke Euch sehr!“

Du möchtest noch mehr Informationen?

Dann lade Dir kostenfrei die aktuelle Winter-Ausgabe der muslimehelfen-Spenderzeitschrift herunter. Darin findest Du neben Informationen zu Winterhilfe unter anderem auch Informationen zur Verwendung der Zakat und eine Reportage über unsere Not- und Katastrophenhilfe.

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf Telegram teilen
Auf WhatsApp teilen

Newsletter-
anmeldung

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEM1GLS