Bangladesch Winterhilfe 2015
1/5
Projektcode: BANG15704-01P15
 

Hilf mit

Bangladesch – Winterhilfe 2015 mit Kleidung und Decken

Stand 09.05.2016:
Die Asian Resource Foundation (ARF) hat in den neun Bezirken Naogon, Joypurhat, Bogra, Dinajpur, Rangpur, Kurigram, Sirajgonj, Dhaka und Chittakong insgesamt 1100 Decken, 1000 Tschadore für Frauen und 1000 Kinderpullover verteilt. 

Qudrat Ali ist 68 Jahre alt und lebt in Kurigram im gleichnamigen Bezirk. Über die Winterhilfe sagt er: „Ich habe keine Winterkleidung. Aber diese Decke hilft mir gegen die Winterkälte. Möge Allah euch allen Glück schenken.

muslimehelfen hat diese Winterhilfe im Oktober 2015 mit 19.550,00 € finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.


Stand 30.10.2015:
In Bangladesch wird die Asian Resource Foundation (ARF) inschallah ein Winterhilfeprojekt umgesetzt. Vor allem den Norden des Landes, der im Vorgebirge des Himalaya liegt, erreicht im Winter eine Kältewelle. Der Teil der Bevölkerung, der in Dörfern lebt, trifft der Winter besonders hart. Wegen ihrer extremen Armut können sie sich keine warme Winterkleidung leisten. Ihre schlechten Wohnverhältnisse erschweren ihre Situation weiter.

Es sind vor allem Frauen und Kinder, die unter der Winterkälte leiden. Deshalb werden inschallah 1000 Frauen jeweils einen Tschador erhalten und 1000 Kinder jeweils einen Pullover. Außerdem soll jede Familie eine Decke bekommen. Umgesetzt wird das Projekt inschallah in Joypurhat, Kurigram, Bogra, Sirajgonj und Dhaka. Unsere Partner werden diese Winterhilfe inschallah mit der Namijan-Aftabi Foundation (NAF) umsetzen.

muslimehelfen hat diese Winterhilfe im Oktober 2015 mit 19.550,00 € finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.