Bangladesch Winterhilfe Rohingya Cox´s Bazar muslimehelfen 2019
1/1
Projektcode: BANG15704-01P19(2)
 

Hilf mit

Bangladesch – Winterhilfe für Rohingyaflüchtlinge 2019

Stand 05.06.2020: In zwei Flüchtlingslagern in Cox’s Bazar konnte warme Winterkleidung an Rohingya verteilt werden. 1200 Familien erhielten jeweils eine Decke, einen Schal für Frauen und einen Kinderpullover.
Da durch den Zustrom der Rohingya-Flüchtlinge die Lebensgrundlage der Gastgemeinden stark beeinträchtigt wird, wurde auf behördliche Anweisung auch Winterkleidung an einheimische Familien in zwei Unterbezirken verteilt.

Dort bekamen 600 Familien ebenfalls jeweils eine Decke, einen Schal für Frauen und einen Kinderpullover. Das Projekt wurde vom 01.11.2019 bis 31.01.2020 umgesetzt. Dieses Winterhilfeprojekt wurde mit 29.920 Euro von muslimehelfen finanziert. Wir danken allen Spender für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie dafür auf beste Weise belohnen.

Rabeya ist 38 Jahre alt und lebt in Kutupalang. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:
„As-salamu alaikum. Wir leiden sehr, da wir keine warmen Kleider für den Winter haben. Abends wird es besonders schlimm, dann kann man ohne anständige warme Kleidung von Beginn des Abends bis zum Morgen nichts mehr machen. Ich kann meine Gefühle nicht in Worte fassen. Diese Decken, Pullover und Schaltücher werden meiner Familie sehr nützlich sein sich warm zu halten. Vielen Dank für eure gütige Hilfe.“
 

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Winterhilfe
Projektwert
29.920,00 €
Begünstigte
5.400

1.800 Männer
1.800 Frauen
1.800 Kinder
1.800 Familien