Waisen in Burundi 2010/11
1/3
Projektcode: BURU17711-01W10
 

Hilf mit

Burundi - Busse finanzieren Waisen nachhaltig

Zwei Kleinbusse ermöglichen dem Waisenprojekt in Rumonge nachhaltig die wirtschafliche Unabhängigkeit.

Mit Hilfe des erwirtschafteten Geldes aus dem kleinen Busbetrieb erschließt sich eine längerfristige Einnahmequellen für die Waisen. muslimehelfen unterstützt das islamische Prinzip des Waqf, einer Stiftung, die zur Erhaltung und dem Fortbestand einer Einrichtung beiträgt. Die Partnerorganisation hat zu diesem Zweck zwei Toyota Hiace Kleinbusse inklusive dem Transport von Dubai nach Bujumbura erworben.

Im Monat April 2011 haben die Busse einen reinen Ertrag von 1.051,59€ erwirtschaftet. Ein guter Start für eine nachhaltige Einnahmequelle.

muslimehelfen hat die Busse mit insgesamt 14.272,79 €  für den Zeitraum von 18.06.2010 bis 22.02.2011 finanziert.

Mit Ihrer Spende haben Sie dieses Projekt unterstützt. Die Waisenkinder von Bujumbura danken Ihnen dafür.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Waisen
Land
Burundi
Projektwert
14.273,00 €
Begünstigte
900

900 Kinder

Schlagwörter

Waisen, Burundi, Waqf