Männer bei der Einweihung des Lagerhauses
1/2
Projektcode: BURU17714-01W11
 

Hilf mit

Burundi - Erträge aus Ackerflächen unterstützen Waisenkinder

Das Waisenhilfe-Programm in Bujumbura unterstützt Waisenkinder und deren Wali-Familien. Sie erhalten unter anderem medizinische und psychologische Hilfe. Den Kindern ermöglicht die Waisenhilfe den Schulbesuch und unterstützt sie und ihre Familien mit Nahrungsmittel.

Um die laufenden Kosten für das Programm weiterhin zur Verfügung stellen zu können, hat unsere Partnerorganisation drei Ackerflächen, mit einer Gesamtfläche von 69.050 Quadratmetern, für die landwirtschaftliche Nutzung gekauft. muslimehelfen unterstützt das islamische Prinzip des Waqf, d.h. eine Stiftung, die zur finanziellen Unterstützung einer Einrichtung dient. Darüber hinaus wurde ein Lagerraum für die sichere Lagerung der Ernte gebaut, den muslimehelfen finanzierte. Für die Bepflanzung und Bewirtschaftung der Ackerflächen kaufte die Partnerorganisation desweiteren 1.000 junge Bananenbäume, 100 Mangobäume, 30 Hacken, zehn Rechen, drei Desinfektionspumpen, sowie je zehn Macheten und Spaten.

Dank Ihrer Spende konnte muslimehelfen das Projekt im Zeitraum von 7. März bis 9. April 2011 mit 14.728 Euro unterstützen. Weitere 343 Euro hat die Partnerorganisation Orphans Care zur Umsetzung des Projekts selbst beigetragen. Längerfristig werden so, inschallah, 316 Familien mit 850 Kindern von diesem Projekt profitieren.