Indien Kurban 2014
1/3
Projektcode: INDI54700-01K14
 

Hilf mit

Indien – Kurban 2014

In Indien hat unsere Partnerorganisation im Auftrag von muslimehelfen ein Kurban-Projekt umgesetzt. Dabei wurden 10 Rinder geschächtet, deren Fleisch unter 590 Familien aufgeteilt wurde.

Umgesetzt wurde das Projekt in West-Bengalen und Assam. 3 Rinder wurden Nalmani Village und 2 Rinder in Kolkata geschächtet, in Assam waren es 5 Ochsen. In West-Bengalen und in Assam haben jeweils 295 Familien von dem Fleisch profitiert. Die Begünstigten haben sich sehr über das Kurbanfleisch gefreut.

Nasreen Begum lebt in Kolkata. Sie sagt: „Dies ist eine gute Initiative. Es gibt viele Leute, die sich kein Fleisch kaufen können und über dieses Projekt profitieren. Ich hoffe, dass auch im nächsten Jahr wieder Kurbanfleisch an arme Leute verteilt wird.

Auch Kallo hat Fleisch erhalten, das erste Mal, wie sich der 52-Jährige erinnert: „Ich bin von hier. Diese Art von Kurban-Programm hat hier nie zuvor stattgefunden. Deshalb sind wir glücklich und die Armen werden begünstigt.

muslimehelfen hat dieses Kurban-Projekt im August 2014 mit 4.200 € finanziert. Wir danken allen Spendern. Möge Allah ihr Opfer angenommen haben.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Kurban
Land
Indien
Projektwert
4.200,00 €
Begünstigte
590 Familien