Indonesien Ramadan 2014
1/5
Projektcode: INDO19702-01P14(4)
 

Hilf mit

Indonesien – Ramadan 2014 mit der Lazis Dewan Da’wah

Unsere Partnerorganisation hat in fünf Provinzen Indonesiens ein Ramadan-Projekt umgesetzt. Dabei wurden 1.065 Lebensmittelpakete an bedürftige Familien verteilt. Die Verteilung fand in Dörfern in Nord Sumatra, Banten, West-Java, Ost Nusa Tenggara und Maluku statt.

Jedes Lebensmittelpaket enthielt 5 kg Reis, 2 kg Zucker, 2 kg Mehl und 1 Flasche Dattelsirup. Verteilt wurden die Pakete an Arme oder Geringverdienende, Opfer von Naturkatastrophen und an Gemeinden, die von einem Imam betreut werden. Ziel des Projektes war es, die Gemeinden enger mit ihren Imamen zusammenzubringen, Opfer von Naturkatastrophen sollten sich von ihrem Trauma erholen können und alle Begünstigten sollten einen Grund haben, sich am Fest zu erfreuen.

Oko Koswandi lebt in Sidikahung und hat ein zu Ramadan ein Lebensmittelpaket erhalten: „muslimehelfen hat unserer Familie sehr geholfen. Wir möchten uns dafür bedanken. Möge Allah eure Großzügigkeit segnen. Amin.“ Auch Akhiruddin Kaloko aus dem Dorf Desa Onan Lama hat, wie andere in seinem Dorf, Lebensmittel bekommen. Er sagt: „Vielen Dank, muslimehelfen, für eure Fürsorge für die Leute in unserem Dorf.

muslimehelfen hat dieses Ramadan-Projekt im Juni 2014 mit 10.000 € finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.