Kambodscha Phnom Penh Nothilfe Häuserbrand 2020
1/1
Projektcode: KAMB41710-01P20
 

Hilf mit

Kambodscha – Häuserbrand 2020

Stand 02.02.2021: Nach Häuserbränden Ende November und Anfang Dezember in zwei Dörfern der Provinzen Tbong Khmum und Phnom Penh, die durch einen Kabelbrand verursacht wurden, konnten 12 Familien notversorgt werden. Acht Häuser wurden stark beschädigt, zwei davon brannten vollständig nieder.

Jede der Familien hat jeweils einen Reiskocher, einen Wasserkocher, 20 kg Reis, 50 Packungen Fertignudeln, 8 Dosen Thunfisch und 300 Euro Bargeld erhalten, um sich damit selbst mit Notwendigem einzudecken. Dieses Nothilfeprojekt wurde von muslimehelfen mit 4.901 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie dafür segnen.

Younoh ist 75 Jahre alt und lebt in Phnom Penh. Er ist einer der Begünstigten und sagt:
„Vielen Dank. Ich wünsche euch Glück, Gesundheit und Erfolg. Möge Allah euch segnen.“