Kambodscha Nähkurs Neun muslimehelfen 2017-18
1/1
Projektcode: KAMB41702-09P17
 

Hilf mit

Kambodscha – Neunter Nähkurs

Stand 06.08.2018: 98 junge Frauen haben die Nähkurse alhamdulillah erfolgreich abgeschlossen. Es wurden zwei Nähkurse angeboten, jeder der beiden lief sechs Monate lang. Am Ende des zweiten Kurses hat jeder der erfolgreichen Absolventinnen bei einer feierlichen Zeremonie eine Teilnahmeurkunde erhalten.

Die zehn besten Mädchen und Frauen haben jeweils noch eine Nähmaschine erhalten. Die meisten Absolventinnen haben bereits eine Arbeitsstelle gefunden, einige von ihnen sogar in Malaysia. In den Kursen haben sie gelernt, traditionelle kambodschanische und malayische Kleidungsstücke zu fertigen. Eigentlich sollten insgesamt 120 Mädchen und Frauen an den Kursen teilnehmen, aber 22 Teilnehmerinnen aus dem ersten Kurs hatten sich mehr Übung gewünscht und durften auch an dem zweiten Kurs teilnehmen.

Noriza ist 16 Jahre und aus der Provinz Kratie:
„Heute freue ich mich sehr, dass ich eine Urkunde und eine Nähmaschine bekomme, nachdem ich einen Schneiderkurs besucht habe. Ich danke muslimehelfen und seinen Partnern, die sich um Frauen in Kambodscha kümmern und ihnen helfen, eine bessere Arbeit zu finden, und ihren Familien helfen, dass es ihnen wirtschaftlich besser geht. Ich möchte die Spender bitten, dieses Projekt in meiner Gemeinde weiterzuführen, damit noch mehr Frauen geholfen werden kann. Dass sie wenigstens eine Fähigkeit haben, über die sie ihr Einkommen erzielen können. Ich danke euch.“


Stand 29.06.2018: Zwischenbericht: Im ersten halben Jahr haben die ersten sechzig Teilnehmerinnen gelernt sowohl traditionelle kambodschanische Bekleidung für Männer und Frauen herzustellen, wie auch Gebetskleidung.

Die Teilnehmerinnen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, jeweils dreißig junge Frauen haben morgens gelernt, dreißig weitere nachmittags. Die Kurse liefen jede Woche von Montag bis Freitag und wurden vom 20. Mai bis 20. November 2017 angeboten. Die fünf besten Teilnehmerinnen aus diesem ersten Kurs wurden bereits ermittelt. Sie erhalten inschallah jeweils eine Nähmaschine. Teilnehmerinnen aus dem ersten Kurs, die noch ein wenig Übung benötigen, dürfen an dem Folgekurs teilnehmen, der von Dezember 2017 bis einschließlich Mai 2018 läuft.
 


Stand 29.05.2017: In Kambodscha soll inschallah der neunte Nähkurs angeboten werden. Geplant ist die Umsetzung in dem Dorf Sre Poul in Chhlong, 298km von der Hauptstadt Phnom Penh entfernt. Der Nähkurs soll in zwei Kurse aufgeteilt werden: jeweils 60 Frauen werden sechs Monate lang das Schneiderhandwerk erlernen. Der Unterricht findet inschallah fünf Tage in der Woche und sechs Stunden am Tag statt.

Ziel ist es, den von Armut bedrohten Frauen die Möglichkeit zu geben, ein Einkommen zu erzielen und ihre Gesellschaft mitzugestalten. Nach Beendigung des Kurses werden die Absolventinnen inschallah in der Lage sein, sich über ihre Arbeit selbst zu versorgen. Mit ihrer Ausbildung können sie entweder in Kambodscha oder im Ausland arbeiten. Der Nähkurs ist von Mai 2017 bis Mai 2018 geplant.

muslimehelfen hat im Mai 2017 für diesen Nähkurs 14.974,00 € zur Verfügung gestellt. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.