Kambodscha Ramadan Lebensmittel muslimehelfen 2019
1/1
Projektcode: KAMB41700-01P19(1)
 

Hilf mit

Kambodscha – Ramadan 2019

Stand 10.07.2019: In fünf Dörfern der Provinzen Kampong Speu und Takeo konnten 547 Familien mit Lebensmittelpaketen für den Ramadan versorgt werden. Die Pakete wurden zu Beginn des Ramadan ausgegeben. Jedes Paket enthielt 15kg Reis, 10 Packungen Nudeln, 2 Dosen Milch, 2kg Zucker, 1 Flasche Sirup und 1kg Salz. Die Pakete wurden so gepackt, dass sie für einen Monat ausreichten.

Außerdem konnten 2.042 Bedürftige aus 18 Dörfern und Bezirken der Provinzen Phnom Penh, Kampong Speu, Takeo, Kampong Cham, Tbong Khmum, Kampong Chhnang und Kratie mit jeweils einem Iftar in der Moschee gespeist werden. In Kampong Thom wurden an zwei Tagen Iftarspeisungen angeboten. Die Speisungen fanden in den letzten zehn Tagen des Ramadan statt. Bei der Verteilung der Ramadanhilfe und den Speisungen wurden bedürftige Familien berücksichtigt, deren monatliches Einkommen etwa bei 100US- $ liegt. muslimehelfen hat dieses Ramadanprojekt mit 15.104 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre großzügige Unterstützung. Möge Allah sie dafür auf beste Weise belohnen.

Aisas ist 50 Jahre alt und kommt aus Takeo. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:
„Im Namen der Dorfbewohner möchte ich euch für das Lebensmittelpaket Danke sagen. Die Lebensmittel, die ihr gespendet habt, werden einen positiven Unterschied für meine Familie machen. Ich bin für eure Unterstützung sehr dankbar. Vielen Dank noch einmal für euren Einsatz für unsere Gemeinde und eure Zusammenarbeit mit euren Partnern. Ich bete zu Allah, dass Er all eure guten Taten annimmt und euch Erfolg bei der Arbeit gewährt.“

 

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Ramadan
Land
Kambodscha
Projektwert
15.104,00 €
Begünstigte
4.777

547 Familien