Kosovo Kurban
1/3
Projektcode: KOSO23700-01K13
 

Hilf mit

Kosovo – Kurban 2013

Unsere Partnerorganisation setzt für muslimehelfen seit 2013 Projekte in den Gebieten des ehemaligen Jugoslawiens um: in Serbien, Mazedonien und auch im Kosovo. Nach dem Krieg 1999 ist die Region bis heute nicht wieder vollständig aufgebaut. Im Kosovo hat muslimehelfen in 2013 ein Kurban-Projekt finanziert.

Unsere Partner ermitteln vor Ort stets die Ärmsten unter den Hilfsbedürftigen, so auch im Kosovo. Dort wurde das Kurban-Projekt in drei Ortschaften des Bezirks Glagovc umgesetzt: in Gllanaselle, Damanebu und Gllobare. Es wurden sieben Rinder erworben. Für jedes Tier wurde ein Kaufvertrag abgeschlossen. Daraus geht hervor, dass die Tiere gesund sind und damit den Schächtungskriterien entsprechen.

Die Rinder wurden an den ersten beiden Opferfesttagen geschächtet. Anschließend wurde das Fleisch zerteilt, eingetütet und den ermittelten bedürftigen Familien übergeben. Die Familien sind sehr arm. Sie leben auf sehr engem Raum, weil ihre Häuser sehr klein sind und z.T. zerstört durch den letzten Krieg. Fast die Hälfte der Begünstigten ist arbeitslos, es sind aber auch Witwen und Waisen dabei. Freiwillige Helfer waren an der Durchführung des Projektes beteiligt.

Das Projekt ist zwar nur ein kleines, es hat aber zwei Zwecke erfüllt: Zum einen wurden einige der Kurban-Aufträge der muslimehelfen-Spender umgesetzt. Und zum anderen hat es den einzelnen Familien geholfen, das Opferfest zu feiern. Durch dieses Projekt haben sie Respekt erfahren, Solidarität und Menschlichkeit.

Shaban Berisha lebt in Gllanaselle. Er ist 61 Jahre alt und sich noch immer allein um seine  Großfamilie kümmert: „Ich möchte euch allen für eure Hilfe danken, weil ich arbeitslos bin und meine wirtschaftliche Situation sehr schlecht ist. Ich habe sieben Kinder und ich muss mich um alle kümmern. Deshalb ist eure Hilfe so wertvoll, besonders an diesen Festtagen. Vielen Dank.

Shefkije Eishani ist 51 Jahre alt. Sie sagt über das Projekt: „Habt vielen Dank für eure Hilfe. Sie bedeutet mir sehr viel, besonders an diesen Festtagen. Ich bin Witwe und muss mich um meine Kinder kümmern. Ich hoffe, ihr führt dieses Projekt weiter. Ich danke euch.

muslimehelfen hat dieses Projekt aus einem Teil der Kurban-Aufträge zu Kurban 2013 mit 7.455 € finanziert. Spender, die nicht selbst schächten konnten, hatten muslimehelfen beauftragt, in einem der Projektländer für sie zu schächten. Von diesem Projekt haben insgesamt 1470 Menschen aus 245 Familien profitiert. Wir danken allen Spendern für ihren Kurban-Auftrag. Möge Allah ihr Opfer angenommen haben.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Kurban
Land
Kosovo
Projektwert
7.455,00 €
Begünstigte
1.470

405 Männer
440 Frauen
625 Kinder
245 Familien

Schlagwörter

Kosovo, Glagovc, Kurban, muslimehelfen

Weitere Projekte aus diesem Land

» Kosovo – Winterhilfe 2015