Montenegro Rozaje Coronanothilfe Lebensmittel muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: MONT69704-02P20
 

Hilf mit

Montenegro – Lebensmittel als Coronanothilfe zweite Verteilung 2020

Stand 21.05.2021: In Rozaje im Nordosten Montenegros konnte Coronanothilfe geleistet werden. 100 Familien, insgesamt 526 Begünstigte, konnten mit einem Lebensmittelpaket versorgt werden. Jede Familie hat 20 kg Mehl, 5 Liter Speiseöl, 5 kg Zucker, 5 kg Reis, 10 Packungen Makkaroni, 4 kg Bohnen und 10 Dosen Hühnchenpastete erhalten.

Berücksichtigt wurden Familien von Waisen oder Witwen sowie ältere und schwache Menschen. Die meisten von ihnen leben von Sozialhilfe oder humanitärer Hilfe. Während der Pandemie können sich diese Familien wichtige Grundnahrungsmittel nicht mehr leisten. Hinzu kommt, dass der Winter in der Region sehr hart und kalt ist. Das Projekt wurde vom 24.12.2020 bis 27.12.2020 umgesetzt und mit 5.090 Euro von muslimehelfen finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre großzügige Unterstützung. Möge Allah sie dafür reichlich belohnen.

Hazbija ist 46 Jahre alt und lebt in Rozaje. Er ist einer der Begünstigten:

„Salam alaikum meine Geschwister. Möge Allah euch für eure Hilfe bedanken. Diese Hilfe bedeutet uns sehr viel in diesen Wintertagen. Salam alaikum an alle.“