Nepal Kathmandu Landpacht Rohingya muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: NEPA66706-01P20
 

Hilf mit

Nepal – Landpacht für Flüchtlingslager 2020

Stand 01.10.2020: In Kathmandu konnte die Pacht für ein Stück Land in Kathmandu, auf dem ein Flüchtlingslager errichtet wurde, für zwei Jahre übernommen werden. Die Pacht deckt die Zeit von Oktober 2019 bis einschließlich September 2021 ab.

In dem Flüchtlingslager leben 105 bedürftige Flüchtlingsfamilien. Dieses Nothilfeprojekt wurde von muslimehelfen mit 3.850 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre große Unterstützung. Möge Allah sie dafür segnen.

Mubina ist 39 Jahre alt und lebt in Kathmandu. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:
„Eines Tages hörte mein Kind die Diskussion unserer Komiteemitglieder, bezüglich des Auslaufens der Landpacht. Da kam er schnell zu mir angerannt und hat gefragt: Wohin werden wir gehen, Mama? Mein Kind war sehr traurig und ich konnte ihm seine Frage nicht beantworten. An diesem Tag habe ich mich an mein Heimatland, mein Dorf und mein hübsches Haus erinnert. Wir haben uns Sorgen gemacht, dass wir von hier wieder weg müssen. Zur gleichen Zeit hat muslimehelfen mit der Übernahme der Landpacht uns eine Chance gegeben, dass wir noch länger hier bleiben können. Vielen Dank! Jetzt ist mir bewusst geworden, dass das wichtigste ein Haus zum Leben ist.“