Pakistan Peshawar Coronanothilfe muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: PAKI26716-01P20
 

Hilf mit

Pakistan – Lebensmittel als Coronanothilfe 2020

Stand 27.05.2021: In den Distrikten Peshawar und Nowshera wurden Lebensmittelpakete an 587 bedürftige Familien ausgegeben unter Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen zur Eindämmung von Covid-19. Oftmals handelt es sich dabei um frauengeführte Haushalte. Alle Familien haben nur ein sehr geringes Einkommen und sind aufgrund der Ausgangsbeschränkungen noch mehr gefährdet.

Jede Familie hat jeweils 4 kg gelbe Linsen, 4 kg braune Linsen, 4 kg Bohnen, 10 Kg Reis, 30 kg Mehl und 5 kg Ghee (Butterschmalz) erhalten. Das Projekt wurde in der Zeit vom 10.08.20 bis 31.08.20 umgesetzt und von muslimehelfen mit 19.002 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre großzügige Unterstützung. Möge Allah sie dafür reichlich belohnen.

Gul ist 38 Jahre alt und lebt in Pabbi. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:

„Mein Mann ist krank und ohne Arbeit. Ich habe drei Töchter und zwei Söhne. Wir leben von der Hand in den Mund, da mein Mann keine Arbeit hat. Eure Unterstützung hat mir und meinen Kindern sehr geholfen. Ich bin muslimhelfen außerordentlich verbunden und dankbar. Danke.“