Ruanda Kurban
1/3
Projektcode: RUAN44700 – 01K13
 

Hilf mit

Ruanda – Kurban 2013

In Ruanda hat unsere Partnerorganisation ein Kurban-Projekt umgesetzt. Dabei wurden 66 Rinder geschächtet und deren Fleisch an 1145 Menschen verteilt. Die Begünstigten sind bitterarme Menschen. Viele sind zwar Bauern, arbeiten allerdings für andere. Manche arbeiten als einfache Arbeitskräfte, da sie keine spezielle Ausbildung haben.

Ruanda ist das dichtest besiedelte Land Afrikas; über 12 Mio. Menschen leben dort, von denen rund 90% in der Landwirtschaft tätig ist. Durch die ethnischen Auseinandersetzungen 1994 ist die Bevölkerung drastisch verarmt. Dies gilt besonders für Frauen. Seit dem hat sich die Regierung aber stark bemüht, wirtschaftlich wieder an das Niveau vor 1994 anzuknüpfen und konnte seine Wirtschaftskraft ausbauen. Die Kaufkraft der Bevölkerung steigt seit 2003 wieder an. Dennoch lebt ein großer Prozentsatz der Bevölkerung unter der offiziellen Armutsgrenze. Trotz fruchtbarer Böden kann die Nahrungsmittelproduktion mit der Nachfrage im Land nicht Schritt halten, so dass Lebensmittel importiert werden müssen. Um die Missstände im Land zu beheben, betreibt die Regierung eine ausgedehnte Finanzpolitik. Dadurch soll die Armut verringert werden, indem bessere Bildungsmöglichkeiten geschaffen, die Infrastruktur ausgebaut und Markt orientierte Reformen durchgesetzt werden.

Unsere Partner hatten für die Umsetzung dieses Projektes die bedürftigsten Familien in Kigali, Gitarama, Butare, Cyangugu, Kibungo, Byumba, Kamonyi und Umutara ermittelt. Das Fleisch hat es den Empfängern ermöglicht, das Opferfest zu feiern, wie andere Muslime auch, weil sie zum Fest eine Fleischmahlzeit zubereiten konnten.

Hadidja Mukakibibi ist 43 Jahre alt und hat für sich und ihre Familie 4kg Fleisch zu Kurban erhalten. „Allah möge euch alle segnen.“, sagt sie.

muslimehelfen hat dieses Kurban-Projekt mit 24.750 € finanziert. 945 Familien haben Fleisch erhalten. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie mit dem besten belohnen.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Projektart(en)
Kurban
Land
Ruanda
Projektwert
24.750,00 €
Begünstigte
1.145

413 Männer
532 Frauen
200 Kinder
945 Familien