Ruanda Kurban 2015
1/5
Projektcode: RUAN44700-01K15
 

Hilf mit

Ruanda – Kurban 2015

Stand 14.10.2015:
Unsere Partner haben im Auftrag von muslimehelfen neunzig Rinder geschächtet. Das Fleisch wurde unter 5.100 Familien aufgeteilt. Jede Familie erhielt 3kg Fleisch.

In zehn Regionen wurde geschächtet: jeweils zehn Rinder in Kigali, Kamonyi, Rusizi, Rubavu, Rwamagana, Gatsibo und Bugesera, neun Rinder in Ruhango, sieben in Kayonza und vier in Gikongoro. Das Ziel dieses Projektes wurde erreicht. Die Begünstigten hatten zum Opferfest Fleisch und konnten sich wie andere Muslime auch an den Feierlichkeiten erfreuen, wie Mukandori Djamila und ihre Familie. Die 36-Jährige alt aus Kigabiro in Rwamagana sagt: „Assalamu alaikum, ich bin sehr froh 3kg Fleisch von muslimehelfen zu bekommen, das mir helfen wird, meine Kinder zu speisen. Möge Gott die Spender dieser Hilfe belohnen.

muslimehelfen hat dieses Kurbanprojekt im August 2015 mit 35.900 € finanziert. Wir danken allen Spendern, die muslimehelfen mit ihrem Kurban beauftragt haben. Möge Allah ihr Opfer angenommen haben und auf die beste Art belohnen.


Stand 13.08.2015:
In neun Bezirken Ruandas wird unsere Partnerorganisation Umbrella for Vulnerable inschallah ein Kurbanprojekt umsetzen. So sollen 5130 Familien inschallah Rindfleisch zu Kurban erhalten. Ein ähnliches Projekt setzen Umbrella for Vulnerable auch in der Demokratischen Republik Kongo um.

Insgesamt sollen 90 Rinder geschächtet werden; jede begünstigte Familie erhält inschallah 3kg Kurbanfleisch. Die Rinder werden in neun Bezirken geschächtet: Kigali, Rwamagana, Gatsibo, Kayonza, Kamonyi, Ruhango, Rusizi, Rubavu und Bugesera. In jedem Bezirk sollen jeweils 10 Rinder geschächtet werden. Die Begünstigten werden an der Umsetzung des Projektes beteiligt. So helfen sie dabei, andere Bedürftige zu ermitteln und werden auch die Rinder mitauswählen, die geschächtet werden sollen.

muslimehelfen hat dieses Kurbanprojekt im August 2015 mit 35.900 € vorfinanziert. Wir danken allen Spendern, die muslimehelfen mit ihrem Kurban beauftragen. Möge Allah ihr Opfer annehmen und auf die beste Art belohnen.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Land
Ruanda
Projektwert
35.900,00 €
Begünstigte
10.000

970 Männer
4.000 Frauen
130 Kinder
5.100 Familien