Ruanda Ramadan 2015
1/5
Projektcode: RUAN44703-01P15
 

Hilf mit

Ruanda – Ramadan 2015

Stand 05.08.2015:
Unsere Partner von Umbrella for Vulnerable haben im Ramadan 2015 Lebensmittel an bedürftige Muslime ausgegeben, damit diese sich ihr Iftar zubereiten konnten. Insgesamt haben 1200 Familien jeweils 5 kg Reis, 5 kg Bohnen, 5 kg Maismehl, 5 kg Zucker, 0,5 kg Salz und 2 l Speiseöl bekommen.

Verteilt wurden die Lebensmittel an jeweils 500 Familien in Kamonyi und Rwamagana, je 50 Familien in Bugesera und Rusizi, sowie an 100 Familien in Ruhango. Die Begünstigten sind Gelegenheitsarbeiter, die von der Arbeit ihrer Hände leben oder in der Landwirtschaft beschäftigt sind. Sie leben unter sehr schwierigen Bedingungen. Sie haben oft nichts zu essen, weil sie nicht an Lebensmittel herankommen.

Salama Uwineza ist 38 Jahre alt und lebt in Kigabiro in Rwamagana. Das Projekt hat ihr den Ramadan erleichtert: „Ich danke den Spendern muslimehelfen für die Iftar-Lebensmittel in diesem Jahr. Wir beten, dass Allah euch auf dieselbe Art Freude bereitet, wie ihr sie uns bereitet habt, in dieser Welt und der nächsten.

muslimehelfen hat diese Ramadanhilfe mit 20.000 € finanziert. Dieses Projekt lief vom 18. Juni bis 16. Juli 2015. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.


Stand 17.06.2015:
Unsere Partnerorganisation Umbrella for Vulnerable wird in zehn Bezirken Ruandas ein Ramadanprojekt umsetzen. Dabei sollen bedürftige Familien, Witwen, Waisen und Arbeitslose Lebensmittel erhalten. Ermittelte Bedürftige haben dabei geholfen, andere Bedürftige zu ermitteln.

Die Lebensmittelpakete sollen inschallah Reis, Bohnen, Maismehl, Zucker, Salz und Speiseöl enthalten. Umgesetzt wird das Projekt inschallah in Kigali, Gitarama, Cyangugu, Gisenyi, Ruhengeri, Byumba, Kibungo, Umutara, Kibuye und Butare umgesetzt werden. Das Projekt sollte am 15. Juni gestartet werden und wird inschallah am 16. Juli 2015 beendet werden. Imame und freiwillige Helfer werden bei der Umsetzung behilflich sein.

muslimehelfen hat dieses Ramadanprojekt im Mai 2015 mit 20.000 € finanziert. Wir danken allen Spendern, die sich an der Ramadanhilfe beteiligen. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Land
Ruanda
Projektwert
20.000,00 €
Begünstigte
6.000

400 Männer
800 Frauen
1.200 Kinder
1.200 Familien