Sri Lanka Kinniya Kleidung Opferfest muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: SRIL30731-01P20
 

Hilf mit

Sri Lanka – Festgeschenke zum Opferfest 2020

Stand 12.11.2020: Am Opferfest haben 2440 bedürftige Erwachsene und Kinder Kleidung zum Fest erhalten. Ausgegeben wurden Sarongs, Saris, Oberteile, Blusen, T-Shirts, Hosen und Kleider. 525 Männer haben jeweils ein Set aus einem Sarong und einem Oberteil erhalten, 515 Frauen jeweils ein Set aus einem Sari und einer Bluse, 700 Jungen jeweils ein Set aus einer Hose und einem T-Shirt und 700 Mädchen jeweils ein Set aus einem Kleid und einer Hose. Berücksichtigt wurden Alte, Menschen mit Behinderungen und Kinder aus Kinniya, Thoppur und Muthur im Distrikt Trincomalee.

Trincomalee ist eine der ärmsten Regionen Sri Lankas, viele dort ansässige Familien können es sich nicht leisten, sich einmal im Jahr neue Kleidung zu kaufen. Sie sind auf Kleiderspenden oder abgetragene Kleidung angewiesen. Vor allem die Kinder haben sich sehr über die Kleidung gefreut. Dieses Projekt wurde von muslimehelfen mit 22.000 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie dafür auf beste Weise belohnen.

Hameedha ist 58 Jahre alt und lebt in Kinniya. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:
„Hiermit möchte ich bestätigen, dass ich von muslimehelfen mit neuer Kleidung zum Idul-Adhha ausgestattet worden bin und mich dafür bedanken. Möge Allah der Allmächtige all die großzügigen Spender segnen.“