Sri Lanka Schulsachen 2016
1/5
Projektcode: SRIL30726-01P16
 

Hilf mit

Sri Lanka - Schulsachen 2016

Stand 30.03.2017: 3847 Schulkinder haben jeweils Schreibwaren für ein Jahr erhalten. Verteilt wurden Hefte mit 80 Seiten, Hefte mit 120 Seiten, Hefte mit 200 Seiten, Malhefte, Buntstifte, Kästen mit Wasserfarben, Zirkel, Bleistifte und andere Stifte, Radiergummis, Umschlagpapier, Mäppchen, Lineale und Messer (zum Schneiden des Umschlagpapiers). Auf Grund eines guten Wechselkurses konnten 74 weitere Rucksäcke erworben werden als geplant waren, so dass 3074 Kinder jeweils zusätzlich noch eine Tasche erhalten haben. Auf Grund der gestiegenen Nachfrage haben die Kinder zwar weniger Schreibwaren erhalten als geplant war, dafür konnten aber insgesamt 847 Kinder mehr begünstigt werden. Ausgegeben wurden die Schulsachen an den 34 berücksichtigten Schulen in Kurincharkerny, Kinniya, Thoppur, Muthur, Kantala und Kandy.

Fathima ist 15 Jahre alt, sie lebt in Kinniya. Fathima erzählt: „Ich gehe gerade in die 10. Klasse. Ich habe fünf Geschwister. Meine Eltern müssten über 15.000 Rupien (ca. 92 €) für Schulsachen für uns alle ausgeben. Aber weil wir so arm sind, geht das nicht immer. Deshalb bin ich sehr dankbar, dass ich diese Schreibwaren und eine Tasche bekommen habe.

Auch Raihana, 12 Jahre alt, ebenfalls aus Kinniya konnte bei der Verteilung berücksichtigt werden. Sie erzählt von sich: „Ich gehe in die 7. Klasse. Unser Vater ist vor einigen Jahren gestorben. Ich habe eine Schwester. Die Schulbücher bekommen wir kostenlos von der Regierung. Aber alle Hefte müssen wir selbst kaufen. Alhamdulillah, ich habe mich sehr gefreut, als ich von der Azizah Foundation Schulsachen bekommen habe. Jazakum Allahu chairan an sie und an muslimehelfen.


Stand 28.10.2016: Unsere Partner möchten gerne Schulmaterial und Schultaschen an 3.000 Schüler ausgeben. In Trincomalee gibt es beinahe 100 muslimische Schulen. Jedes Jahr werden unsere Partner gebeten, Schulsachen für bedürftige Kinder bereitzustellen. Denn in der Region Trincomalee herrscht tiefe Armut, es ist auch die Region mit der höchsten muslimischen Bevölkerung. In Zusammenarbeit mit den Rektoren verschiedener Schulen wurden 3.000 Schüler aus bedürftigen Familien ermittelt, von denen jeder inschallah 1 Schultasche und verschiedenes Schulmaterial, u.a. Bücher, Hefte und Stifte erhalten soll.

muslimehelfen hat im Oktober 2016 für dieses Projekt 52.031,00 € zur Verfügung gestellt. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. Möge Allah sie auf die beste Art belohnen.