Sri Lanka Kinniya Waisenhilfe muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: SRIL30729-04W19
 

Hilf mit

Sri Lanka – Waisenhilfe 2020

Stand 21.05.2021: In Kinniya im District Trincomalee wurde die Waisenhilfe für das Jahr 2020 weiterfinanziert. Die 70 Waisenjungen und -mädchen, die während des Förderungszeitraums in beiden Waisenhäusern lebten, wurden über die Projektmittel mit Lebensmitteln, Schulsachen und medizinisch versorgt. Zudem wurden die Betriebskosten als auch die Gehälter der angestellten Lehrer und Betreuer in beiden Häusern finanziert.

Die Waisenhilfe deckte außerdem noch Ausgaben für Küchenutensilien, Friseurbesuche, Kleidung, Transportkosten und Taschengeld, was die Kinder erhielten für den Besuch von Verwandten. Der Förderungszeitraum lief von Februar 2020 bis einschließlich Februar 2021 und wurde mit 44.939 Euro von muslimehelfen finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre großzügige Unterstützung. Möge Allah sie dafür mit dem Paradies belohnen.

Bismiya ist 16 Jahre alt und kommt aus Phambalagamam. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:

„Nachdem ich meine Eltern verloren hatte, lebte ich in Armut, bevor ich ins Waisenhaus kam. Alhamdulillah, ich bin seit sieben Jahr hier und werde gut mit Essen, Bildung und Kleidung versorgt. Möge Allah jeden belohnen, der dies ermöglicht hat. Dschazakum Allahu khairan.“