Thailand Ramadan 2015
1/5
Projektcode: THAI64701-01P15
 

Hilf mit

Thailand – Ramadan 2015

Stand 21.10.2015:
607 bedürftige Familien konnten im Ramadan alhamdulillah mit Lebensmitteln versorgt werden. Jede Familie hat ein Paket mit 5kg Reis, 1kg Zucker, 1l Speiseöl, 1kg Salz und 1 Packung Milch erhalten. Im Hauptbüro der ARF in Bangkok wurden die Pakete an 150 Flüchtlingsfamilien und Asylsuchende aus Pakistan und dem Sudan verteilt, in Nong Chok, dem Elendsviertel Bangkoks, an 236 bedürftige Familien und in Pattanian 221 bedürftige Familien. Die Lebensmittel reichten für eine Woche.

Chavee Leemad ist 65 Jahre alt und lebt in dem Dorf Yuyo-Dan- Pasi in Pattani. Sie sagt: „Ich danke den Spendern für das Lebensmittelpaket im Ramadan. Möge Allah euch erhalten und schützen.“ Auch Aswera Mahgoub konnte im Ramadan geholfen werden. Aswera 40 Jahre alt und wohnt in Sphan Mai, ursprünglich kommt sie aber aus dem Sudan. Sie sagt: „Vielen Dank, dass ihr mir und meiner Familie in Thailand geholfen habt. Ramadan mubarak.

muslimehelfen hat dieses Ramadanprojekt im Mai 2015 mit 4.400 € finanziert. Wir danken allen Spendern, die sich an der Ramadanhilfe beteiligt haben. Möge Allah ihre Großzügigkeit auf die beste Art belohnen.


Stand 18.06.2015:
Unsere Partnerorganisation Asian Resource Foundation hat in drei Gegenden Thailands ein Ramadanprojekt umgesetzt. 500 Familien sollen inschallah Lebensmittel erhalten. Umgesetzt wird das Projekt in Nong Chok, dem muslimisch dominierten Teil Bangkoks, in Bangkok selbst und in Pattani, der größten muslimischen Gemeinde im Süden Thailands. Nong Chok war vor einigen Jahren stark von Fluten betroffen. In Bangkok leben viele Flüchtlingsfamilien, vor allem aus Pakistan, dem Irak und aus einigen afrikanischen Ländern; die von der ARF von Zeit zu Zeit mit Lebensmitteln versorgt werden.

Jede der 500 Familien soll inschallah ein Lebensmittelpaket mit 5kg Reis, 1kg Zucker, 1l Speiseöl, 1kg Salz und 1 Packung Milch bekommen. Begünstigt werden bedürftige Familien und Witwen.

muslimehelfen hat dieses Ramadanprojekt im Mai 2015 mit 4.400 € finanziert. Wir danken allen Spendern, die sich an der Ramadanhilfe beteiligen. Möge Allah ihre Freigiebigkeit annehmen und belohnen.

Projektdaten

Projekstatus
Abgeschlossen
Land
Thailand
Projektwert
4.400,00 €
Begünstigte
2.449

600 Männer
620 Frauen
1.229 Kinder
707 Familien