Togo Sokodé Coronanothilfe Lebensmittel muslimehelfen 2020
1/1
Projektcode: TOGO59714-01P20
 

Hilf mit

Togo – Coronanothilfe für Menschen mit Behinderung 2020

Stand 17.12.2020: In der dritten Septemberwoche haben 500 bedürftige Menschen mit Behinderungen, die als Folge der Pandemie ihre Arbeit oder Einkommensquelle verloren haben, Lebensmittel erhalten. Jeder Begünstigte hat 1 Sack Reis, 1l Speiseöl, 1 Karton Tomaten, 1 Karton Spaghetti und 1 Mundschutz erhalten. Berücksichtigt wurden Bedürftige aus armen und von Armut gefährdeten Familien aus Lomé und Sokodé.

Die Lebensmittel reichten einer durchschnittlich großen Familien einen Monat. Dieses Nothilfeprojekt wurde von muslimehelfen mit 6.703 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie auf beste Weise belohnen.

Tcharo ist 37 Jahre alt und lebt in Lomé. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:
„Vielen Dank an die Spender und die Partner von muslimehelfen für diese freundliche Geste, die sie mir heute Morgen geboten haben. Es hat mich sehr überrascht, dass es Leute gibt, die in diesen Zeiten der Krise an uns Menschen mit Behinderung, denken. Mein aufrichtiger Dank gilt den Partnern von muslimehelfen und allen, die an dem Projekt mitgewirkt haben. Möge Allah sie niemals verlassen und ihnen ein langes Leben gewähren, damit sie uns weiter in Zeiten der Not unterstützen konnen.“