„Ich möchte mich bei den Spendern bedanken, die diese Kleider für Eidul-Adha für uns ermöglicht haben. Ich wünsche den Spendern Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg in all ihren Angelegenheiten.“

Fanita, 11 Jahre alt, aus Kampong Thom

Kambodscha – Kleidung als Festgeschenk zum Opferfest 2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Stand 22.11.2021: Zum Opferfest haben 1.393 bedürftige Kinder aus dem Raum Kandal, Kampong Chhnang, Pursat, Kampong Thom und Kampong Cham Kleidung erhalten. Für 800 Mädchen wurde traditionelle Kleidung angefertigt, bestehend aus Hose, Kleid und einem Tuch. 593 Jungen haben jeweils eine Hose und ein Hemd erhalten. Die Kleidung wurde 5 Tage vor dem Opferfest verteilt, damit die Begünstigten ausreichend Zeit haben, die Kleidung eventuell zum Opferfest anzuziehen. Berücksichtigt wurden Kinder aus Familien, die selbstständig sind. Der Großteil verdient sich seinen Unterhalt als Bauer oder Fischer. Diese Familien sind von den ökonomischen Auswirkungen der Pandemie besonders betroffen. Dieses Festgeschenkeprojekt wurde mit 25.000 Euro von muslimehelfen finanziert. Wir danken allen Spendern, die mit ihrer Großzügigkeit dieses Projekt ermöglicht haben. Möge Allah sie dafür reichlich belohnen.

Newsletter-
anmeldung

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS