Kongo – Kurban 2019

Stand 18.09.2019: In Kalimabenge, Mulongwe, Katongo, Kavimvira und dem Zentralgefängnis von Uvira konnte am Opferfest ein Kurbanprojekt umgesetzt werden. 1.646 Familien haben jeweils 2kg Fleisch erhalten.

Dafür waren an den ersten beiden Opferfesttagen 22 Rinder geschächtet worden. muslimehelfen hat dieses Kurban-Projekt mit 9.800 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihren Kurban-Auftrag. Möge Allah ihr Opfer annehmen und sie auf beste Weise dafür belohnen.

Abasi ist 38 Jahre und kommt aus Mulongwe. Er ist einer der Begünstigten und sagt:
„Ich vertrete das Islamische Zentrum Mulongwe. Wir haben Fleisch über die Verteilung erhalten. Jede Familie hat 2kg Fleisch erhalten. Allah, der Wohltätige und Belohnende möge euer Opfer annehmen und euch belohnen, euren Glauben stärken und euch erlauben, ins Paradies einzutreten. Wir sagen Danke!“
 

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS

Newsletter-
anmeldung