Mazedonien – Kurban 2014

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

In den beiden Kommunen Kumanovo und Lipkovo hat unsere Partnerorganisation ein Kurban-Projekt umgesetzt. Dabei wurden 200 Schafe geschächtet und ihr Fleisch unter 800 Familien aufgeteilt.

Durch dieses Projekt mussten sich die Begünstigten nicht verschulden, um ein würdiges Opferfest begehen zu können. Denn die Tiere sind sehr teuer. Für manche der Familien war die Portion zu Kurban das einzige Fleisch im gesamten Jahr. Unter den Begünstigten sind auch Familien mit Waisenkindern und mit psychisch bzw. körperlich behinderten Angehörigen.

Shefket Iseni ist 42 Jahre alt und lebt mit seiner Familie in Orizare. Über das Projekt sagt er: „Salam alaikum. Nur Allah kennt unsere Herzen und kennt die Freuden, die sich durch das Opferfest ergeben. Wir bedanken uns sehr für die Hilfen in Form von Fleisch, die ihr an uns gerichtet habt. Allah möge euch belohnen und seid gegrüßt durch unsere Duas, die wir an euch richten. Herzlichen Glückwunsch zum Opferfest. Familie Iseni aus Orizare

muslimehelfen hat dieses Kurban-Projekt im August 2014 mit 24.200 € finanziert. Wir danken allen Spendern, die muslimehelfen mit ihrem Kurban beauftragt haben. Möge Allah ihr Opfer annehmen.

Newsletter-
anmeldung

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS