„Baraka Allahu fiqum, an alle Spender und an die Organisationen. Wir haben Fleisch so dringend gebraucht. Allah möge euch euren Wohlstand mehren. Amin.“

Sveta, sie ist 50 Jahre alt, aus Kiev

Ukraine – Kurbanfleisch zum Opferfest 2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Stand 04.02.2022: In den Regionen Kiev und Lviv wurden zum Opferfest 8 Rinder geschächtet. Zu Eid konnte an 353 bedürftige Familien jeweils 5 bis 6 kg Fleisch verteilt werden. Berücksichtigt wurden unter anderem Arbeitslose, Kranke, Familien von Waisen und Familien, die abgeschieden leben. Die Verteilung fand im islamischen Zentrum vor Ort am zweiten Eid-Tag statt. Das Projekt wurde in der Zeit vom 19. Juli bis 21. Juli umgesetzt. Dieses Kurbanprojekt wurde mit 10.026 Euro von muslimehelfen finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Kurbanaufträge. Möge Allah ihre Opfer annehmen und sie dafür belohnen.

Newsletter-
anmeldung

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS