Marokko – Rollstühle als Erleichterung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

In Marokko hat muslimehelfen ein Projekt unterstützt, bei dem Rollstühle an körperlich behinderte Menschen übergeben wurden.

Idris Aliu ist Vorsitzender unserer Partnerorganisation und selbst Rollstuhlfahrer. Er weiß: „Der erste Schritt der Integration von behinderten Menschen in die Gesellschaft ist deren Ausstattung mit den benötigten Hilfsmitteln.

Rollstühle sind solche Hilfsmittel. Sie erleichtern den Alltag behinderter Menschen und deren Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Auch die tägliche Pflege durch die Angehörigen wird durch Hilfsmittel erleichtert. Unsere Partnerorganisation Selaam e.V. kümmert sich seit 2004 um die Belange behinderter Menschen.

Im Mai 2013 haben unsere Partner in Zusammenarbeit mit einer Organisation vor Ort 25 gebrauchte Rollstühle an behinderte Menschen übergeben, die sich selbst keinen hätten leisten können. Die Rollstühle wurden vorher in den Niederlanden erworben und nach Marokko gebracht.

Die Verteilung fand an drei Tagen statt: am 10. Mai 2013 wurden in Inzgan-Agadi 7 Elektrorollstühle an ihre neuen Eigentümer übergeben, am 11. Mai 3 in Sidi Ifni und am 14. Mai 15 in Houara. Fouad Rebbah, Mitarbeiter von muslimehelfen, war bei der Verteilung zugegen. Er hatte sich persönlich davon überzeugt, dass die Rollstühle auch funktionierten: „Vor Beginn der Veranstaltung bin ich fünf der Elektrorollstühle Probe gefahren.

Idris Aliu zeigt sich zuversichtlich: „Durch die verteilten Mittel sind diese Menschen jetzt nicht mehr von der Gesellschaft ausgeschlossen, sondern können Anteil an ihr haben und sind mobil.

muslimehelfen hat für den Erwerb von 25 Elektrorollstühlen im März 5.000 € an Selaam e.V. übergeben. Diese Rollstühle erleichtern nun inschallah das Leben von 13 Männern, 1 Jungen und 11 Frauen. Wir danken allen unseren Spendern, die sich mit ihrem Beitrag an diesem Projekt beteiligt haben. Möge Allah Ihre Freigiebigkeit mit dem besten belohnen.

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS

Newsletter-
anmeldung