„As-salamu alaikum, mein Name ist Shamim und ich lebe in Amouti, einer nicht genehmigten Siedlung. Ich bin 38 Jahre alt und alleinerziehende Mutter von drei Kindern. Ich bin muslimehelfen für die Lebensmittel sehr dankbar, damit kann ich meine Kinder ernähren. Ich habe keinen Mann. Ich versuche sehr schwer zu arbeiten, damit ich meine Familie ernähren kann, aber es ist sehr schwer ohne Arbeit zu sein. Ich habe meine Arbeit verloren, als die Firma im März 2021 geschossen wurde. Meine Kinder und ich sind durch sehr schwere Zeiten gegangen, aber mit eurer Unterstützung mit den Lebensmitteln kann ich im Dezember Essen auf den Tisch stellen. Vielen Dank. Möge Allah euch belohnen.“

Shamim, sie ist 38 Jahre alt, aus Amouti

Südafrika – Lebensmittelverteilung als Coronanothilfe in Kwa Zulu-Natal 2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Stand 06.04.2022: In der Provinz Kwa Zulu-Natal, Südafrika konnte Corona Lebensmittelhilfe geleistet werden. 236 Familien, die in einer informellen Siedlung leben, haben ein Lebensmittelpaket erhalten, bestehend aus 10 kg Maismehl, 2 Liter Speiseöl, 2,5 kg Mehl, 2,5 kg Zucker, 5 kg getrockneten Maiskörnern, 2 kg Zuckerbohnen, 1 kg Salz und 5 kg Reis. Die Lebensmittepakete wurden an zwei Tagen verteilt. Am ersten Tag im islamischen Zentrum vor Ort und am zweiten Tag wurden Alten, Kranken und Menschen mit Behinderungen die Lebensmittelpakete nach Hause gebracht. Berücksichtigt wurden Migranten ohne entsprechende Dokumentation, die weder eine Arbeit noch eine Schulausbildung oder eine Krankenversicherung haben und somit sozial benachteiligt sind, sowie Alte, Menschen mit Behinderungen, Witwen und Familien von Waisen.

Die Pandemie hat die ohnehin schon schwere Lebenssituation dieser Menschen nur noch verstärkt. Das Projekt wurde in der Zeit vom 23. Dezember 2021 bis 10. Januar 2022 umgesetzt und mit5.869 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Freigiebigkeit, mit der dieses Projekt ermöglicht wurde. Möge Allah sie dafür segnen.

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS

Newsletter-
anmeldung