Pakistan – Waisenhilfe 2019

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Stand 12.01.2022: In Kamokay im Distrikt Gujranwala wurden 60 Waisenjungen und -mädchen 3 Monate lang über die Waisenhilfe unterstützt. Übernommen wurden Kosten für die Schul- bzw. Vorschulgebühren sowie die Fahrtkosten der Kinder. Ein Großteil der berücksichtigten Kinder und Jugendlichen leben bei ihren Müttern, die nach dem Tod ihrer Ehemänner durch Näharbeiten oder durch die Beschäftigung als Haushaltshilfen versucht haben, ihre Familien allein zu versorgen. Doch der Verdienst reichte nicht aus, alle anfallenden Kosten ihrer Familien zu decken. In vielen Familien haben die Kinder vor Beginn der Waisenhilfe gearbeitet, um ihre Familien finanziell zu unterstützen und sie gingen nicht zur Schule. Das Projekt wurde in der Zeit vom 01.01.21 bis zum 30.03.21 umgesetzt und aus einem Underspent in Höhe von 800,74 Euro des vorhergehenden Waisenprojekts finanziert.


Stand 18.03.2021: In Kamokay im Distrikt Gujranwala wurden 60 Waisenjungen und -mädchen ein Jahr lang über die Waisenhilfe unterstützt. Übernommen wurden Kosten für die Schul- bzw. Vorschulgebühren, für eine Schuluniform, für ein Paar Schuhe sowie für Schulmaterialien für jedes Kind. Des Weiteren wurden die Fahrtkosten der Kinder zur Schule finanziert und außerschulische Aktivitäten für alle Waisen angeboten.

Ein Großteil der berücksichtigten Kinder und Jugendlichen leben bei ihren Müttern, die nach dem Tod ihrer Ehemänner durch Näharbeiten oder durch die Beschäftigung als Haushaltshilfen versucht haben, ihre Familien alleine zu versorgen. Doch der Verdienst reichte nicht aus, alle anfallenden Kosten ihrer Familien zu decken. In vielen Familien haben die Kinder vor Beginn der Waisenhilfe gearbeitet, um ihre Familien finanziell zu unterstützen und sie gingen nicht zur Schule. Dieses Waisenhilfeprojekt wurde von muslimehelfen mit 10.677 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Möge Allah sie dafür reichlich belohnen.

Suraya ist 42 Jahre alt und lebt in Kamokay. Sie ist eine der Begünstigten und sagt:
„Nach dem Tod meines Mannes habt ihr uns geholfen, vor allem, was sie Schulausbildung der Kinder betrifft. Ich bin muslimehelfen und seinen Partnern sehr dankbar. Ich danke euch und betet für muslimehelfen, dass sie weiterhin helfen können. Danke.“

Newsletter-
anmeldung

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS