Burundi – Zakutul-Fitr 2021

Stand 09.07. 2021: Zakatul-Fitr wurde in den Distrikten Bujumbara, Ngozi und Rumonge vom 07.05 bis 11.05 verteilt. 2000 bedürftige und zakatberechtigte Familien haben in den letzten Tagen des Ramadans jeweils 8 kg Reis und 3 Kg Weizenmehl erhalten.

Dieses Zakatul-Fitr Projekt wurde von muslimehelfen mit 22.000 Euro finanziert. Wir danken allen Spendern für ihre großzügige Unterstützung. Möge Allah sie dafür reichlich belohnen.

Ayub ist 65 Jahre alt und lebt in Bujumbura. Er ist einer der Begünstigten und sagt:

„Wir danken euch sehr für die Unterstützung mit Zakatul-Fitr, um das Fest des Fastenbrechens feiern zu können. Wir haben 8kg Reis und 3kg Mehl erhalten. Möge Allah euer Fasten annehmen und euch mit dem Paradies belohnen.“

Jetzt spenden

Deutschland

GLS Bank
IBAN: DE55430609676030448700
BIC: GENODEDEM1GLS

Newsletter-
anmeldung